Technischer Betriebsleiter / Plant-Manager (m/w/d)

Jobbeschreibung

Wir sind ein dynamisches, aufstrebendes Technologie-Start-Up aus dem Großraum Köln, das eine neue und einzigartige Materialklasse auf Basis von nanoporösen Schäumen entwickelt hat, die im Bereich der Hochleistungsdämmung und der chemischen Prozessindustrie Anwendung finden. Die zugrunde liegende ressourcenschonende und energieeffiziente Technologie, die an den Standorten Düren (NRW) und Wolnzach (Bayern) etabliert wird, leistet einen positiven nachhaltigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen der Produktionsleitung für den Standort Wolnzach einen verantwortungsbewussten Technischen Betriebsleiter / Plant Manager (m/w/d) mit selbstständiger Arbeitsweise für die führende Planung und Koordination der innovativen SUMTEQ- Technologie am Produktionsstandort in Bayern. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unserem dort ansässigen strategischen Produktionspartner aus dem Bereich der Hochdruckextraktion.

Was wir bieten

  • Mitgestaltungsmöglichkeit beim Aufbau und Umsetzung technischer Prozesse und Anlagen im Umfeld eines stark wachsenden Technologie-Start-ups
  • Spannendes Arbeitsumfeld mit kurzen Kommunikationswegen, die es jedem Einzelnen ermög­licht sich bestmöglich zu entfalten und mit uns zu wachsen
  • Enger Austausch mit führenden Experten aus dem Bereich der Hochdruckextraktion im Rah­men unserer strategischen Produktionspartnerschaft mit einem etablierten Mittelstandsun­ternehmen
  • Motiviertes und multidisziplinäres junges Team in moderner und kollegialer Arbeitsat­mosphäre
  • Innovative Technologie mit großen Chancen für die berufliche Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Teamevents und andere Benefits


Stellenanforderungen


Deine Aufgaben

  • Leitung eines produzierenden Schichtbetriebs
  • Durchführung der Absatz-, Mengen- und Personalbedarfsplanungen
  • Organisation und Überwachung der Anlieferung der Produktionsroh- und Hilfsstoffe
  • Organisation und Überwachung des Produktionsprozesses der Hochdruckextraktion
  • Koordination der Material- und Wertstoffströme
  • Koordination des Entsorgungsmanagement von Gefahrstoffen
  • Planung und Überwachung von Instandhaltungs- und Wartungsthemen
  • Schnittstellenfunktion zwischen dem Produktionsstandort Wolnzach und Düren
  • Sicherstellung und Umsetzung der Sicherheits- und Qualitätsstandards


Dein Profil

  • Abgeschlossene technische Hochschul- oder Berufsausbildung innerhalb technischer, produk­tionsorientierter Tätigkeitsfelder
  • Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position als Ingenieur, Schichtleiter oder Führungs­kraft in der chemischen bzw. produzierenden Industrie
  • Hohes technisches Verständnis innerhalb verschiedener Fertigungstechnologien und Produk­tionsabläufe, idealerweise innerhalb der Hochdruckextraktion und/oder Lebensmittelindust­rie
  • Erfahrungen im Bereich des Explosionsschutzes (oder Bereitschaft zur Ausbildung in diesem Bereich) sowie im Umgang mit Arbeitsschutz und Gefahrstoffen
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie ein gesundes Maß an Hands-on-Mentalität
  • Motivierende Führungspersönlichkeit mit hoher Entscheidungs- und Umsetzungskompetenz, Eigeninitiative und ausgeprägtem Kommunikationsgeschick
  • Bereitschaft zu Geschäftsreisen


Die Bewerbungsunterlagen sollten neben einem Bewerbungsanschreiben, einem aktuellen Lebenslauf und Zeugnissen auch Gehaltsvorstellung und den nächstmöglichen Eintrittstermin enthalten. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.


Bei Fragen wende Dich bitte an:

Frau Verena Rumpel

02421 / 99012-0